Kundenbewertungen für VEVOR 737G Pulse Punktschweißgerät 1,5KW Akku Punktschweißgerät Punktschweißen Maschine

Bewertungen
4.8
4.8 Aus 5

25 Bewertungen

Bewertungen nach Funktionen
Preis
Qualität
Merkmale
Einfach zu bedienen
Mehr sehen
Hochklappen
Neuerste zuerst
  • Am Hilfreichsten
Alle Sterne 5Stern nur 4Stern nur 3Stern nur 2Stern nur 1Stern nur
Alle
Fotos
Videos
25 Bewertungen Filter löschen
g1cs2009

Günstig aber ausreichend

Ich habe jetzt 14 Pakete mit jeweils 22 Zellen damit verarbeitet + kleinere Pakete nebenbei. Hab es auf 50% Leistung 2P und Sicherung hält. Ich kann damit in einem viertel der Zeit meine Akkupakete für den Hausspeicher fertigen. TOP

Mehr sehen
Hochklappen

knocher

Preis/Leistung in Ordnung + Funktioniert

Zuerst: Die bisherigen Rezensionen haben alle recht, es ist kein Profi-Gerät.Als erstes habe ich für mein Stromnetz im Keller den Sicherungsautomat getauscht. Man muss dazu keine "illegalen" Schaltung basteln, sondern kann den Standard-Sicherungsautomaten mit Kennlinie "B" gegen einen mit Kennlinie "D" austauschen. Ich habe diesen hier verwendet, sind halt noch mal 20 Euro extra: Eaton 236100 Leitungsschutzschalter, 16A, 1p, D-CharDann bleibt die Absicherung des Netz mit 16 Ampere, aber das Gerät kann dann den sehr kurzzeitigen erhöhten Strom beim Punktschweissen ziehen, ohne daß der Sicherungsautomat auslöst. Funktioniert bei mir hervorragend, ohne daß die Sicherung rausfliegt. Nebenbei auch für gelegentliche Arbeiten mit der Flex oder Kreissäge auch nicht verkehrt (haben auch erhöhte Anlaufströme).Die Bestellung (die wird hier nicht bewertet, aber ich erwähne es trotzdem): Über Amazon beim mlxzzshop bestellt. Meine Standardanschrift ist eine DHL Packstation, und wenn das nicht geht weil der Versender nur mit DPD oder anderen verschickt gibt es im Bestellprozess eine Warnung. Hier leider nicht. Der Versender sitzt in Belgien und verschickte bei mir mit UPS, was zu einer verzögerten Auslieferung führte da die Adresse natürlich nicht für UPS zugänglich ist und geändert werden musste.Nun zum Gerät: Es sieht optisch schon mal echt gut aus, es ist alles dabei was in der Beschreibung drin steht. Die Anleitung ist auf englisch verständlich. Der Drehknopf für die Andruckkraft ist sinnbefreit, den kann man ca. 4-5 mal um 360° drehen, ich habe ein bisschen mit rumgespielt und Pi*Daumen eingestellt.Die Amperezahl und die Impulszahl lässt sich über das Mini-Display (7-Segment Anzeigen) einstellen.Das Foto zeigt meinen allerersten Schweissversuch: Eine Monozelle mit 0.15mm vernickeltem Band, 2 Impulse, 60 Ampere. Hält sehr gut, mit ganz viel Zug löst man die Punktschweissungen dann erst ab.Inzwischen habe ich 30x 18650 Zellen verschweisst, ie Kontakte und die Bänder vor Verarbe

Mehr sehen
Hochklappen

DUH

tech.

Preis ok. Qvalitaet ok. Lieferung ok. Voll zufrieden.........................................................................................................

Mehr sehen
Hochklappen

Hans

E-Techniker

Ich habe schon einige Punktschweißgeräte gekauft uns diese sind nun, nach diesem Kauf, alle in der Tonne gelandet. Ich muß ehrlich sagen, dieses Punktschweißgerät, ist einsame " Spitze"!! Es hält einmal das,...., was die Werbung verspricht. Allerdings muß man tatsächlich auf die Sicherungen achten, auch bei mir ist Selbige sofort ausgeflogen. Ich habe das Gerät dann mal eingehend untersucht und mir ist klar geworden, dieses Problem ist einfach logisch. Die Schweißspannung wird hier " nicht" wie bei den meißten Geräten elektronisch aufbereitet, sondern wird direkt über und mit dem Transformator zur Verfügung gestellt. Hierbei entsteht natürlich, eine sehr hohe Spitze, die jede normale Haussicherung killt. Aber nach dem Umbau der Sicherung, ist alles Bestens und von mir und von dem ausgezeichnetem Preissicherungsverhältis, eine absolute Kaufempfehlung!

Mehr sehen
Hochklappen

Andi

Good Quality and cheap price!

Good Quality and cheap price! Produkt works good, strong and stabe. Good Quality and cheap price! I recommend it.

Mehr sehen
Hochklappen

Roland

Schweißgerät für Akkus

Ich habe in einem 40-zelligen Fahrradakku die Zellen erneuert und die neuen Zellen mit dem Gerät verschweißt. Der Schweißprozess ist einfach und sehr zuverlässig, mit dem Ergebnis bin ich völlig zufrieden. Bei einer Einstellung von über 50% des max. Schweißstroms schaltet die 16 A Netzsicherung Typ B bei jedem Schweißvorgang ab. Ich habe die eine der Sicherungen in meiner Werkstatt durch 16 A Typ C ersetzt, kostet ca. 8 Euro. Damit war weiteres Schweißen ohne Sicherungsauslösung möglich. Schade, dass zum Lieferumfang keine Elektroden mit Kabel gehören. Damit wäre das Schweißen großer Akkupacks noch komfortabler möglich. Aber auch so: Ein gutes Gerät, mit dem man effizient arbeiten kann.

Mehr sehen
Hochklappen

Vadecraen willy

100%

100%

Mehr sehen
Hochklappen

Johannes Walcher

Macht genau das was es soll!

Daumen hoch!

Mehr sehen
Hochklappen

RICHARD

keinen

Die Lieferung wurde erst nach 10Tagen(nicht wie versprochen 1-5Tage Standardversand)zugesannt,Preis - Leistung passt voll und gans, bin sehr zufrieden.

Mehr sehen
Hochklappen

Amazon Kunde

Anpressdruck muss hoch sein

Anpressdruck beider Elektroden ist für einen guten Schweißvorgang wichtig.Neigt dazu Sicherungen rauszuhauen. Ansonsten: Schweißt Akkus (ca. 50 Schweißvorgänge bisher).

Mehr sehen
Hochklappen

Kunde hat auch gekauft